Der neue MiraQLX - Rover mit Köpfchen

Die perfekte Ergänzung zur 3D-Baggersteuerung: Der neue MiraQLX unterstützt Sie bei allen Vermessungs- und Kontrollarbeiten auf der Baustelle. Gleich ob es darum geht, Baustellen schnell und einfach einzurichten und abzustecken, Punkte zu finden, Haufwerke aufzunehmen oder ein Aufmaß mit digitalem Nachweis zu erstellen: Mit dem neuen Hochleistungs-Rover arbeiten sie nach ein paar Minuten Einarbeiten flexibel und unabhängig. Das Beste: Alle Daten, die Sie aufnehmen, sind später für die digitale Bauausführung und Abrechnung verwertbar.

Mit der neuen ToughPad-Halterung beispielsweise können Sie fotografieren, ohne das ToughPad vorher abzunehmen. Auch lässt sich die neue Halterung komplett in der Stabtasche verstauen, während der ganze Rover komfortabel und sicher im neuen Rover-Koffer aufgeräumt werden kann. Neu ist auch, dass die Funkantenne vom MiraQLX außen am Gehäuse montiert ist. Das „Krönchen“ des Hardware-Relaunchs ist der Gummi-Ring am Rover-Topf, der das ohnehin robuste Gerät zusätzlich schützt.

Laden Sie sich hiermit den MTS-GEO-Simulator auf Ihren (Windows-) Rechner!

Download MTS-GEO-Simulator

Die Vorteile

Erspart die Vorabsteckung durch Geometer

 

Erweiterte Absteckfunktionen wie indirekte Messung und weitere baupraxisnahe Zusatzfunktionen

Jeder Arbeitsschritt wird dokumentiert - vollständige Abrechnungsunterlagen
 

Absteckungen können baubegleitend durch den Polier selbst vorgenommen werden - zeitlich passend

Exakte Geländeaufnahme ermöglicht die genaue Bestimmung und Zuordnung der bewegten Massen

GALILEO-ready
(kostenpflichtige Freischaltung)

 

Enthält

neuartiger Störungsfilter für besten Empfang

Korrekturdaten via Mobil- und Basisfunk möglich

Software MTS-GEO
 

Roverstab mit sehr leichter ToughPad-Halterung

ToughPad
 

MiraQLX - Hochleistungs-Roverempfänger

Die Assistenten & Tools

  • sortiert, filtert oder reduziert die Messdaten einer kompletten Baustelle
  • verarbeitet das Messprotokoll weiter
  • grafische oder tabellarische Anzeige und Ausgabe der aufgenommenen Daten
  • erleichtert die Bereinigung und Zusammenführung der Messdaten für die MTS-PILOT Anwendungen
  • Aufbereitung für die Weiterverarbeitung mit dem MTS-CAD oder anderen CAD-Programmen
  • speichert neuen Datensatz in verschiedenen Formaten
  • Betrachtung und Weitergabe von ausgewählten Punkten oder Linien aus einem bestehendem Gewerk
  • identifiziert  und bereinigt doppelte Daten

MTS-GEO spart die Vorabsteckung durch den Vermesser: Bauleiter und Poliere können jetzt baubegleitend Absteckungen selbst vornehmen. Darüber hinaus ist MTS-GEO der Assistent für die Bestandsaufnahme und Aufmaßerstellung. Er garantiert maximale Effizienz, da man noch während der Bauausführung mit dem digitalen Aufmaß beginnen kann. Die exakte Geländeaufnahme vor und nach einem Arbeitsgang ermöglicht beispielsweise vor Ort die genaue Bestimmung und Zuordnung der bewegten Massen. So lässt sich jeder einzelne Arbeitsschritt direkt nach seiner Fertigstellung dokumentieren.

MTS-LOC mit Trans+

  •   Trans+ Funktion: Lokalisierung ohne Festpunkte über die Karte per Fingertip
  •   lokale Koordinatensysteme - dabei ist die Ausrichtung nicht relevant
  •   weltweiter Einsatz
  •   Bestimmung der Transformationsparameter für die Baustelle

Korrekturdatendienst

  •   Arbeiten ohne Basis
  •   direktes Arbeiten in UTM möglich - ohne Lokalisierung
  •   geringe Investitionskosten

Neu: TransDienst

  •   direktes Arbeiten in Gauss-Krüger-Koordinaten

  Inklusive Volumenassistent -> mehr unter 3D-Maschinensteuerung

Das Rundum-Sorglos-Paket für die digitale Baustelle

Mit dem neuen Software-Pflegevertrag erhalten Sie ein Rundum-sorglos-Paket mit zusätzlichen Leistungen rund um Ihre MTS-PILOT-Software. Eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Leistungen finden Sie untenstehend.

Alle Vorteile im Überblick

  • Kostenlose Updates & Upgrades
  • Ihre gesamte Baggerflotte bleibt „up to date“
  • Nahtloses Weiterarbeiten nach Upgrades
  • Ein Ansprechpartner, der Ihre Sprache spricht
  • Minimale Reaktionszeiten beim Support
  • Erweiterte Supportleistungen sind inbegriffen: Baustelleneinrichtung bei Auslieferung, wiederholte Einweisungen, kostenlose Support-Hotline etc. Keine Versionskonflikte
  • Das „Extra-PLUS“: 25 % Rabatt auf alle MTS-Seminare der www.MTS-Akademie.de

MTS-GEO (Vermessung)

  • Absteckungen können baubegleitend durch den Polier selbst vorgenommen werden – zeitlich passend
  • Bestandsaufnahme und Aufmaßerstellung
  • Erweiterte Absteckfunktionen wie indirekte Messung
  • Exakte Geländeaufnahme 
  • Ermöglicht die genaue Bestimmung und Zuordnung der bewegten Massen

1.600,- €   Software Lizenz (einmalige Kosten)
+   32,- €   Pflegevertrag (Support & Upgrades | monatliche Kosten | mind. 2 Jahre Laufzeit) 
 

Das MTS-GEO enthält den Volumenassistenten und kann mit dem Baugrubenassistenten kombiniert werden.

RUCKSACK-ROVER
die clevere Lösung

Für alle, die schon eine 3D-Baggersteuerung haben: 
Nutzen Sie für die erste Geländeaufnahme oder für Aufmaße die Receiverbox und eine Antenne des Baggers als Rucksackrover! Sie sparen sich die Investition in einen extra Vermessungsrover und bleiben trotzdem flexibel.
Ein besonderer Vorteil ergibt sich für Selbständige, die Erd- und GaLa-Bau-Arbeiten für Privatleute durchführen. Sie können die Wünsche des Auftraggebers bei einer gemeinsamen Ortsbegehung direkt vor Ort aufnehmen und anschließend als Baggerdatei verwenden. 

Vollständige 3D-Pläne ganz ohne Planer!

Enthält zur Ergänzung Ihrer 3D-Baggersteuerung:

  •   Roverstab
  •   Rucksack
  •   Akku

 

  • image-3372
    MTS-NAVI modelliert die erste E-Bike-Teststrecke Deutschlands

    Im schwäbischen Kusterdingen hat die Firma Stumpp für Bosch die erste E-Bike-Teststrecke Deutschlands erstellt. „Das Bauprojekt ist im Hinblick auf die aufwendige Modellierung der kleinräumigen Oberflächenstrukturen eine echte Musterbaustelle für den Einsatz einer 3D-Baggersteuerung“, meint Vermessungsingenieur Achim Mayer: „Allein bei der Erstellung des filigranen Geländeparcours hat uns das MTS-NAVI im Vergleich zur konventionellen Vermessung mehr als 50 Prozent an Zeit gespart. Ähnlich...

    Weiterlesen
  • image-3368
    Der neue MiraQLX

    Die perfekte Ergänzung zur 3D-Baggersteuerung: Der neue MiraQLX unterstützt Sie bei allen Vermessungs- und Kontrollarbeiten auf der Baustelle. Gleich ob es darum geht, Baustellen schnell und einfach einzurichten und abzustecken, Punkte zu finden, Haufwerke aufzunehmen oder ein Aufmaß mit digitalem Nachweis zu erstellen: Mit dem neuen Hochleistungs-Rover arbeiten Sie nach ein paar Minuten Einarbeitung flexibel und unabhängig. Das Beste: Alle Daten, die Sie aufnehmen, sind später für die digitale...

    Weiterlesen
  • image-3362
    Der neue MTS-PAL-Manager

    Das Herzstück digitaler Pläne sind Punkte und Linien. Sie bilden die Grundlage für eine präzise Bauausführung und Abrechnung. Die beim Aufmaß erfassten Zusatzinformationen wie Beschreibung und Aufnahmezeitpunkt gehen bei der Weitergabe der Daten als DXF-Datei bis dato jedoch verloren und müssen nach dem Import in Folgeprogramme wieder händisch nachgetragen werden. Hier setzt der MTS-PALManager an: Er ist das einzige auf dem Markt befindliche Programm, das eine automatische oder halbautomatische...

    Weiterlesen
  • image-3375
    MTS GEO 2.0 - macht Ihren Rover fit für die digitale Zukunft

    Die neue Software zum MTS-Rover punktet bei ihrem jüngsten Update gleich mit vier neuen Features:

    Weiterlesen
  • image-878
    Geld und Ressourcen sparen

    Sonntag setzt auf teilautomatisierte Bodenaufbereitung durch MTS

    Beim Bau einer auf 30.000 qm ausgelegten Produktionshalle in Gau Bickelheim setzte die Unternehmensgruppe SONNTAG auf innovative Bautechnologie aus dem Hause MTS. „Aus ökonomischen und ökologischen Gründen“, erklärt Bauleiter Kurt Rohbeck am Beispiel der 300 Einzelfundamente, die im Rahmen der Baumaßnahme zu erstellen waren: „ Denn die Kombi aus teilautomatisierter Bodenverbesserung und 3D-Baggersteuerung sparte nicht nur Zeit und...

    Weiterlesen
  • image-901
    Vermessungsarbeiten vor Baubeginn abschließen

    Bei Kanal- und Erdbauarbeiten für die Open Grid Europe setzt das Bauunternehmen Knoll GmbH aus Haren auf das MTS-NAVI, die 3D-Baggersteuerung des schwäbischen Automatisierungsspezialisten. Vermesser Werner Strotmann überzeugt vor allem dessen einfache Handhabung und die übersichtliche Anzeige: „Unser Baggerfahrer hat bei seinem ersten Test aus dem Stand heraus mit der 3D-Baggersteuerung arbeiten können.“ Aus Vermessersicht ist er froh, sämtliche Vermessungsarbeiten vor Baubeginn abschließen und...

    Weiterlesen
  • MTS-Rohrschiebeadapter
    Flexibel und unabhängig

    Kassecker setzt mit MTS auf digitale Automatisierung Ein Vorzeigebeispiel in Sachen Baustellenoptimierung lieferte die Firma Kassecker beim Bau eines neuen Regenrückhaltebeckens mit 2.500 m³ Fassungsvermögen in Teublitz. Dank der hier im Einsatz befindlichen Kombi aus MTS-Anbaugeräten und MTS-NAVI kann der Bautrupp nicht nur deutlich effizienter, sondern auch flexibler und unabhängiger arbeiten, meint Mike Sedlak, der die Baustelle als Polier betreut: „Allein die Vermessungsarbeiten hätten ohne...

    Weiterlesen
  • MTS-Navi
    Deutlich mehr Produktivität

    Wer meint, der Einsatz von innovativer Tiefbautechnologie würde sich nur auf Großbaustellen und in Baukonzernen rentieren oder umsetzen lassen, hat weit gefehlt: Jan Peter Wenig, Geschäftsführer der W&S Tiefbau GmbH, ist Inhaber, Planer, Bauleiter, Polier und Baggerfahrer in einem. Mit seiner gerade einmal zehn Köpfe zählenden Crew beweist er täglich, wie auch Kleinunternehmer durch Einsatz von MTS-Equipment ihre Produktivität um rund ein Drittel steigern können – und zwar unabhängig von der...

    Weiterlesen
  • MTS-Produktmappe 2018

     PDF-Download

    Digitale Baustelle

     PDF-Download

    Unser Berater-Team vor Ort

    Unser MTS-Berater- und Serviceteam steht Ihnen mit fundiertem Fachwissen und langjähriger Branchenerfahrung bei allen Anliegen mit Rat und Tat zur Seite. Gleich ob es um Produktberatung, Baustellenbetreuung oder bodenmechanische Prüfungen geht: Fragen Sie uns einfach!

    Hier gehts zur Ansprechpartnerübersicht nach PLZ-Gebiet >>

    Hauptsitz Hayingen


    Gerhard Schrode

    Telefon: +49 7386 9792-241
    Fax: +49 7386 9792-200



    Markus Bauder

    Telefon: +49 7386 9792-242
    Fax: +49 7386 9792-200



    Ralf Wegenast

    Telefon: +49 7386 9792-243
    Fax: +49 7386 9792-200



    Edgar Sandner

    Telefon: +49 7386 9792-244
    Fax: +49 7386 9792-200


    Stützpunkt
    Bünde


    Paul Stober

    Telefon: +49 5223 976979-504
    Fax: +49 5223 976979-519


    Stützpunkt Bad Liebenwerda


    Toni Morga

    Telefon: +49 35341 23722-600
    Fax: +49 35341 23722-619
    ​​​​​​​


    Stützpunkt Feuchtwangen


    Heiko Uhl

    Telefon: +49 9852 703176-700
    Fax: +49 9852 703176-719


    Mehr als 600 Geräte im Einsatz

    Sie sind neugierig geworden, möchten unsere Produkte aber erst einmal im praktischen Einsatz testen? Unser Mietpark bietet Ihnen ein breit gefächtertes Sortiment inklusive Service zu fairen Mietkonditionen. 

    mehr erfahren

    Mietpark Hayingen


    Gerhard Schrode

    Telefon: +49 7386 9792-241
    Fax: +49 7386 9792-200



    Markus Bauder

    Telefon: +49 7386 9792-242
    Fax: +49 7386 9792-200



    Ralf Wegenast

    Telefon: +49 7386 9792-243
    Fax: +49 7386 9792-200



    Edgar Sandner

    Telefon: +49 7386 9792-244
    Fax: +49 7386 9792-200


    Stützpunkt
    Bünde


    Paul Stober

    Telefon: +49 5223 976979-504
    Fax: +49 5223 976979-519


    Stützpunkt Bad Liebenwerda


    Toni Morga

    Telefon: +49 35341 23722-600
    Fax: +49 35341 23722-619
    ​​​​​​​


    Stützpunkt Feuchtwangen


    Heiko Uhl

    Telefon: +49 9852 703176-700
    Fax: +49 9852 703176-719


    Passende Schulungsangebote finden Sie hier!

    Damit unsere Geräte bei Ihren Bauvorhaben optimal zum Einsatz kommen, bieten wir ein umfassendes Schulungsprogramm für Bauleiter, Geräteführer und Baumaschinenhändler. In der MTS-Akademie vermitteln wir lebendig und praxisnah technisches und vertriebliches Know-how sowie Tipps und Tricks rund um den praktischen Einsatz.

    mehr erfahren


    Akademie Organisation

    Saskja Küster

    Telefon: +49 7386 9792-111
    Fax: +49 7386 9792-200


    Clever sparen mit unserem MTS-Leasing

    Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein individuelles Angebot? Wir stehen gerne für Sie zur Verfügung.

    mehr erfahren


    Innendienst & Mietpark, Leasing

    Ralf Wegenast

    Telefon: +49 7386 9792-243
    Fax: +49 7386 9792-200