Empfohlene Baggergröße: 8-12t

Das flexible Handgelenk für Ihren Bagger

Das robuste Multifunktionsgerät optimiert die Einsatzmöglichkeiten des Baggers der Baggerklasse 8-10 to durch zwei zusätzliche Funktionen: Es erlaubt ein abwechselndes, aber auch gleichzeitiges Schwenken und Endlosrotieren Ihrer Anbaugeräte.

Wo Baustellen dem Bagger wenig Platz fürs Rangieren lassen, dient der Tiltrotator dem Baggerarm als "Handgelenk". Weil er gleichzeitig schwenken und tilten kann, verschafft er maximale Bewegungsfreiheit beim Einsatz Ihrer Anbaugeräte.

Keine Belastungseinschränkungen im Extremeinsatz durch die Möglichkeit, den Tiltrotator abzulegen

Der Verriegelungsassistent verhindert Fehler beim Werkzeugwechsel

Anbindung an 3D-Baggersteuerung Sensortechnik am Tiltrotator erfasst exakte Werkzeugposition

Die niedrige Bauhöhe erlaubt maximale Wendigkeit im Einsatz

Dank innen liegender Schwenkzylinder entfallen stör- und beschädigungsanfällige Hydraulikzylinder

Die niedrige Bauhöhe erlaubt maximale Wendigkeit im Einsatz

MTS-Tiltrotator TR 10

Rotatortypen (hydr. + mech.*)

OQ45

MTS-NAVI

optional

MTS-SAFETY

ja

Abmessung LxB [mm]

695x455

Höhe / Bolzenabstand [mm]

abhängig vom verbauten Wechselsystem

Gewicht ab [kg]

310

Schwenkwinkel [°]

2x40

zul. Reißkraft [kNm]

80

Schwenkmoment [kNm]

19

Drehmoment [kNm]

9

Drehgeschwindigkeit [U/min]

11

Betriebsdruck [bar]

250

MTS-Tiltrotator TR 10

WerkzeugeEigenschaftenRotatortypen
PalettengabelPalettengabel

Tragkraft TK: 0,8t Zinkenlänge ZK: 80cm

OQ45

TiltlöffelTiltlöffelBreite: 1200mm

OQ45

WERKZEUG-Assistent

Geräte erkennen

Der WERKZEUG-Assistent identifiziert automatisch alle hydraulischen Werkzeuge in Form von Anbaugeräten und deren Funktionen. Via Display können Sie diese gezielt ansteuern bzw. an- und abkoppeln – seit der bauma auch den Schalengreifer.

 

VERRIEGELUNGS-Assistent

Sicher ankuppeln

Der VERRIEGELUNGS-Assistent prüft über mehrere Sensoren die vorschriftsmäßige Verriegelung der angekoppelten Anbaugeräte. Bei Fehlern warnen ein lauter Hinweiston und eine entsprechende Fehler-Anzeige auf dem Display.

ÜBERLAST-Assistent

Schäden vermeiden 

Der ÜBERLAST-Assistent verhindert Schäden bei Maximalbelastung. Hydraulikventile erfassen, wenn der Bagger sich beispielsweise auf einer Löffelseite abstützt, und richten den Tiltrotator automatisch belastungsfrei aus.

POSITIONs-Assistent

Einstellungen anzeigen

Der POSITIONs-Assistent prüft über zwei Sensoren den Dreh- und Schnwenkwinkel und stellt ihn über das CONTROL-Display oder das MTS-NAVI-ToughPad dar. Ideal für Aufgaben wie das Modellieren von Geländeoberflächen.

SERVICE-Assistent

Überblick behalten

Der SERVICE-Assistent gibt Aufschluss über aktuelle Betriebsstunden, Lasten und Wartungsarbeiten. So hat der Geräteführer immer im Blick, wann beispielsweise der nächste Schmiertermin ansteht oder ein Service notwendig ist. 

  • MTS-Tiltrotator
    MTS-Tiltrotator mit Schnittstelle zur Liebherr-Steuerung

    Neue Spezial-Lösung im Auftrag von LEONHARD WEISS

    Wenn Planier- und Modellierarbeiten oder beengte Baustellenverhältnisse ein flexibles Handgelenk am Baggerarm erfordern, punktet der MTS-Tiltrotator mit seiner Konstruktion: eine robuste Sandwich-Lösung mit niedriger Bauhöhe und innenliegenden Zylindern. Im Auftrag von LEONHARD WEISS ergänzte MTS seine wendige Produktlösung nun auch um die Schnittstelle zur Liebherr-Steuerung.

    Weiterlesen
  • MTS-Anbauverdichter
    Zeitvorteil von über 40 Prozent

    Best-Practice-Beispiel für eine Neugebietserschließung
    Auf den ersten Blick eine Routine-Baustelle. Auf den zweiten Blick ein echtes Vorzeige-Beispiel in Sachen Digitalisierung und Automatisierung. Denn bei seiner jüngsten Neubaugebiets-Erschließung im oberbayrischen Oberdolling konnte Junior-Chef Maximilian Zehentbauer dank Einsatz innovativer Tiefbautechnologie die kompletten Kanalbauarbeiten mit nur einem Mann abwickeln und dabei rund 40 Prozent Zeitvorsprung rausholen. Am meisten begeistert...

    Weiterlesen
  • image-919
    MTS-Tiltrotator mit GaLaBau-Innovationspreis-Medaille 2016 ausgezeichnet

    Der neue MTS-Tiltrotator wird mit der GaLaBau-Innovationspreis-Medaille 2016 ausgezeichnet

    Dass MTS-Produkte auch im GaLaBau-Einsatz überzeugen, beweist die Auszeichnung des neuen MTS-Tiltrotators mit der diesjährigen GaLaBau-Innovationspreis-Medaille. Die Begründung der Bewertungskommission bringt die Einsatzvorteile auf den Punkt: „Der MTS-Tiltrotator, der als „3D-Handgelenk“ zwischen Bagger und Tieflöffel arbeitet, ermöglicht im Grabenverbau größte Bewegungsfreiheit durch seine schmale...

    Weiterlesen
  • MTS-Tiltrotator
    Neue Tiltrotator-Generation punktet mit noch mehr Sicherheit und Flexibilität im Einsatz

    In puncto Tiltrotator bleibt MTS wegen der innen verdeckt liegenden Schwenkzylinder weiterhin die Nummer 1 in puncto Seitenfreiheit und Flexibilität. Um alle gängigen Baggergrößen und deren Schnellwechselsysteme mit seiner innovativen Technologie bedienen zu können, hat der Hayinger Automatisierungsspezialist seine Produktpalette auf 5 Modelle (TR 8 bis TR 26) aufgerundet. Alle Modelle sind mit einer Sensortechnik ausgestattet. Sie ermöglicht das Einbinden der Tiltrotatoren in eine 3D...

    Weiterlesen
  • MTS-Produktmappe 2018

     PDF-Download

    MTS-Tiltrotator

     PDF-Download

    Unser Berater-Team vor Ort

    Unser MTS-Berater- und Serviceteam steht Ihnen mit fundiertem Fachwissen und langjähriger Branchenerfahrung bei allen Anliegen mit Rat und Tat zur Seite. Gleich ob es um Produktberatung, Baustellenbetreuung oder bodenmechanische Prüfungen geht: Fragen Sie uns einfach!

    Hier gehts zur Ansprechpartnerübersicht nach PLZ-Gebiet >>

    Hauptsitz Hayingen


    Gerhard Schrode

    Telefon: +49 7386 9792-241
    Fax: +49 7386 9792-200



    Markus Bauder

    Telefon: +49 7386 9792-242
    Fax: +49 7386 9792-200



    Ralf Wegenast

    Telefon: +49 7386 9792-243
    Fax: +49 7386 9792-200



    Edgar Sandner

    Telefon: +49 7386 9792-244
    Fax: +49 7386 9792-200


    Stützpunkt
    Bünde


    Paul Stober

    Telefon: +49 5223 976979-504
    Fax: +49 5223 976979-519


    Stützpunkt Bad Liebenwerda


    Toni Morga

    Telefon: +49 35341 23722-600
    Fax: +49 35341 23722-619
    ​​​​​​​


    Stützpunkt Feuchtwangen


    Heiko Uhl

    Telefon: +49 9852 703176-700
    Fax: +49 9852 703176-719


    Mehr als 600 Geräte im Einsatz

    Sie sind neugierig geworden, möchten unsere Produkte aber erst einmal im praktischen Einsatz testen? Unser Mietpark bietet Ihnen ein breit gefächtertes Sortiment inklusive Service zu fairen Mietkonditionen. 

    mehr erfahren

    Mietpark Hayingen


    Gerhard Schrode

    Telefon: +49 7386 9792-241
    Fax: +49 7386 9792-200



    Markus Bauder

    Telefon: +49 7386 9792-242
    Fax: +49 7386 9792-200



    Ralf Wegenast

    Telefon: +49 7386 9792-243
    Fax: +49 7386 9792-200



    Edgar Sandner

    Telefon: +49 7386 9792-244
    Fax: +49 7386 9792-200


    Stützpunkt
    Bünde


    Paul Stober

    Telefon: +49 5223 976979-504
    Fax: +49 5223 976979-519


    Stützpunkt Bad Liebenwerda


    Toni Morga

    Telefon: +49 35341 23722-600
    Fax: +49 35341 23722-619
    ​​​​​​​


    Stützpunkt Feuchtwangen


    Heiko Uhl

    Telefon: +49 9852 703176-700
    Fax: +49 9852 703176-719


    Passende Schulungsangebote finden Sie hier!

    Damit unsere Geräte bei Ihren Bauvorhaben optimal zum Einsatz kommen, bieten wir ein umfassendes Schulungsprogramm für Bauleiter, Geräteführer und Baumaschinenhändler. In der MTS-Akademie vermitteln wir lebendig und praxisnah technisches und vertriebliches Know-how sowie Tipps und Tricks rund um den praktischen Einsatz.

    mehr erfahren


    Akademie Organisation

    Saskja Küster

    Telefon: +49 7386 9792-111
    Fax: +49 7386 9792-200


    Clever sparen mit unserem MTS-Leasing

    Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein individuelles Angebot? Wir stehen gerne für Sie zur Verfügung.

    mehr erfahren


    Innendienst & Mietpark, Leasing

    Ralf Wegenast

    Telefon: +49 7386 9792-243
    Fax: +49 7386 9792-200