Maschinentechnik


 Zielgruppe: Werkstattpersonal | Techniker | Werkstattleiter | Meister | Ingenieure | MTA

Das 2-Tages-Seminar ist speziell auf die Anforderungen der Werkstatt-Mitarbeiter zugeschnitten.

Das Ausbildungsziel ist es, innovative Automatisierungstechnologie zu verstehen und die wesentlichen Funktionen im Einsatz zu kennen, damit Sie die Geräte korrekt warten und einsetzen können.

Am Praxistag lernen die Teilnehmer die Anwendung der Geräte im Einsatz kennen, um Baugeräteführer selbst in der optimalen Bedienung und notwendigen Pflege der Geräte unterweisen zu können. Denn nur so lassen sich Schäden durch Fehlbedienung vermeiden und somit Standzeiten auf Baustellen verhindern.

Besonderheiten

  • Sie vertiefen das theoretisch vermittelte Fachwissen durch aktive Anwendung an den Baumaschinen in der Demohalle und der Werkstatt.
  • Das Seminar beinhaltet die jährliche Unterweisung auf Grundlage der BGV A1 - Grundsätze der Prävention, §4.

Kosten

  • Das Technikerseminar geht über zwei Tage und kostet 420,- € zzgl. MwSt. (inkl. Arbeitsmaterial und Pausenverpflegung sowie Abendessen am ersten Seminartag).
  • Ab 3 Teilnehmern 10 % Ermäßigung
  • Kunden mit Software-Pflegevertrag bei MTS erhalten 25 % Ermäßigung auf alle Seminare.

Tag 1: Wartung und Pflege

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die fachlichen Grundlagen der Gerätetechnik und praxisorientiertes Knowhow rund um die Funktionen, Anwendung, Wartung und Pflege von Baumaschinen.

 

  • Aufbau, Funktionsweise und Wartung von Anbauverdichtern
    FQ Frequenzcontroller
    VA Verdichtungsassistent
    Auflastmessung
    WA Wechseladapter
    Erreger und Rotator
     
  • Einstellungen der Hydraulikmenge und des Drucks
    Bedeutung der hydraulischen Einstellung des Baggers Berechnung der Leistung
     
  • Vollhydraulische Schnellwechsler in Kombination mit dem Tiltrotatorsandwich
    Aufbau, Elektrik, Wartung und Instandsetzung
    Steuerung MTS-Control
     
  • Aufbau, Funktionsweise und Wartung von Separatoren und e.p.m in der Praxis
    Aufbau, Kraftübertragung, Hydraulik, Wartung und Instandhaltung
     
  • 3D-Baggersteuerung
    Aufbau und Funktionsweise

  • Elektrotechnik
    CAN-Bus/MOD-Bus

Abendprogramm
Erfahrungsaustausch mit gemeinsamem Abendessen im Gasthof Hirsch in Indelhausen

Tag 2: Anwendung

Wir zeigen Ihnen Tipps und Tricks, wie Sie die innovative Technologie optimal einsetzen können, und machen Sie zu einem unabkömmlichen Bindeglied zwischen Technik und Anwendung. Unter dem Motto „Prävention vor Reparatur“ definiert dieses Seminar Erfolg völlig neu.

  • Grundlagen der Bodenverdichtung und Bodenverbesserung
    Anforderungen im Tiefbau, Prüfverfahren und Einsatzmöglichkeiten
    Das kleine 1x1 des Kanalbaus
     
  • Praktischer Einsatz in der Demohalle
    Einsatz von Anbaugeräten in der Bodenverdichtung und Bodenverbesserung
    Kanalbau richtig gemacht
    Herstellen einer Leitungszone
    Verdichtungsprüfungen
    Wechseln von Tiltrotatorsandwich
     
  • Techniker unter sich (in Praxis-Gruppen)
    Vorschriftsmäßiger Wechsel von Anbaugeräten
    Richtige Handhabung von Bodenrecycler und Anbauverdichtern
    Bedienung unserer 3D-Baggersteuerung
     
  • Jährliche Unterweisung auf Grundlage der BGV A1 - Grundsätze der Prävention, §4
    Unfallverhütungsvorschriften (UVV) insbesondere für Schnellwechsler- und Tiltrotatoreinsätze

Unterkunft & Verpflegung
Die Übernachtung ist nicht im Seminarpreis enthalten. Wir sind gern bei der Vermittlung von Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort behilflich. Bitte teilen Sie uns ggf. Ihre diesbezüglichen Wünsche bei Ihrer Online-Anmeldung oder per Mail mit.

Teilnehmerzahl
Um Ihnen maximale Lernerfolge und optimale Lernbedingungen zu garantieren, ist die Teilnehmerzahl bei allen Seminaren begrenzt. #

Ausfall der Veranstaltung
Sollte aufgrund unvorhersehbarer Gründe ein Seminar ausfallen, verpflichten wir uns zur vollständigen Rückerstattung der Seminargebühren bzw. zur Vereinbarung eines Ersatztermins. STORNIERUNG Ihre Anmeldung zu Seminaren ist grundsätzlich verbindlich. Aus Kostendeckungsgründen müssen wir bei Stornierungen zwei Wochen vor Seminarbeginn den halben Seminarpreis und eine Woche vor Seminarbeginn die volle Seminargebühr in Rechnung stellen.  Stornierungen teilen Sie uns darum bitte schriftlich mit.

Kleidung
Unsere Seminare sind sehr praxisnah und finden teilweise auf unserem Demogelände statt. Hierzu empfehlen wir wetterfeste Kleidung sowie Schuhe zum Wechseln.  Bei unseren 3D-Winterschulungen sowie unserem Gerätetechnik-Seminar sind Sicherheitsschuhe vorgeschrieben.

Datenschutz 
Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung. Wenn Sie durch Ihre Anmeldung mit uns in Geschäftsverbindung treten, erheben wir folgende Informationen: FirmaOrganisation; bei natürlichen Personen: Anrede, Vorname, Nachname, eine gültige E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk), Informationen, die für die Eingehung einer Rechtsverbindung und die Durchführung von  Rechtsgeschäften mit uns notwendig sind. Die Erhebung dieser Daten erfolgt:
- um Sie identifizieren zu können;
- um Sie angemessen beraten, schulen, beliefern und Gewerke erstellen zu können;
- zur Korrespondenz mit Ihnen;
- zur Rechnungsstellung.
Die Datenverarbeitung ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken erforderlich.  Weitergabe von Daten an Dritte: Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt. 
Allgemeine Geschäftsbedingungen: Unsere AGB finden Sie hier.       

Veranstaltung durch Dritte (Bildungspartner)
Wird das über uns gebuchte Seminar durch einen unserer Bildungspartner durchgeführt, gelten jeweils dessen Informationen zum Schutz Ihrer Daten.

Unsere Referenten

MTS-Akademie-Team
Wir haben in unseren eigenen Reihen hochkarätige Experten für die verschiedensten Themen, die ihr herstellerunabhängiges Spezialwissen als Referenten in unsere Seminare einbringen. Unser anhaltendes Unternehmenswachstum sorgt für eine stetige Erweiterung unserer Kompetenzen.

Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung

Experten aus der Praxis

Experten unserer Netzwerk-Partner

 

Unsere Übernachtungsmöglichkeiten in Hayingen im Überblick

Flair-Hotel Gasthof Hirsch

Wannenweg 2
72534 Hayingen - Indelhausen
Tel.: 07386 97780

www.hirsch-indelhausen.de

Gasthaus Pension zum Kreuz

Kirchstraße 4
72534 Hayingen
Tel.: 07386 290

www.kreuz-hayingen.de


Um unsere Sonderkonditionen in Anspruch zu nehmen, übernehmen wir gerne die Buchung für Sie. Teilen Sie uns einfach Ihre Buchungswünsche mit.


Akademie Organisation

Saskja Küster

Telefon: +49 7386 9792-111
Fax: +49 7386 9792-200


Termine & Veranstaltungsort

Seminardaten
Ansprechpartner
Teilnehmerzahl
Teilnehmer
Daten Teilnehmer 2:
Daten Teilnehmer 3:
Daten Teilnehmer 4:
Daten Teilnehmer 5
Daten Teilnehmer 6
Daten Teilnehmer 7:
Daten Teilnehmer 8
Daten Teilnehmer 9
Daten Teilnehmer 10
Daten Teilnehmer 11
Daten Teilnehmer 13
Daten Teilnehmer 14
Daten Teilnehmer 15
Daten Teilnehmer 16
Daten Teilnehmer 17
Daten Teilnehmer 18
Daten Teilnehmer 19
Daten Teilnehmer 20
Daten Teilnehmer 21
Daten Teilnehmer 22
Daten Teilnehmer 23
Daten Teilnehmer 24
Daten Teilnehmer 25
Daten Teilnehmer 26
Daten Teilnehmer 27
Daten Teilnehmer 28
Daten Teilnehmer 29
Daten Teilnehmer 30
Daten Teilnehmer 31
Daten Teilnehmer 32
Daten Teilnehmer 33
Daten Teilnehmer 34
Daten Teilnehmer 35
Daten Teilnehmer 36
Daten Teilnehmer 37
Daten Teilnehmer 38
Daten Teilnehmer 39
Daten Teilnehmer 40
Daten Teilnehmer 41
Daten Teilnehmer 42
Daten Teilnehmer 43
Daten Teilnehmer 44
Daten Teilnehmer 45
Daten Teilnehmer 46
Daten Teilnehmer 47
Daten Teilnehmer 48
Daten Teilnehmer 49
Daten Teilnehmer 50

MTS-Akademie - Aktuelle Teilnehmerstimmen