Gute Neuigkeiten: Unsere Preise bleiben bis zum 30.06.2022 stabil - und wir können liefern!

Wir haben lange überlegt, wie wir die steigende Preisentwicklung am fairsten für alle Seiten abbilden können. Unser Entschluss: Wir werden die an uns herangetragenen Preiserhöhungen bis zum Ende der Jahreshälfte komplett auf unsere Kappe nehmen. Entgegen dem allgemeinen Trend. Da auch Sie Ihre Mehrkosten nicht unmittelbar in Ihrer Kalkulation umsetzen können. Für Sie heißt das, die Preise für alle MTS-Produkte bleiben bis zum 30.06.2022 garantiert stabil – ohne Lieferverzug!

Bis dahin werden wir die Preisentwicklung genau beobachten und detailliert bewerten, um angemessen und fair zu entscheiden, ob wir unsere Preise halten können und wo wir ggf. reagieren müssen.

Da wir unser Unternehmen seit Gründung vor 22 Jahren in Richtung einer krisentauglichen Zukunftsfähigkeit ausgerichtet haben, können wir Ihnen auch in schwierigen Zeiten eine maximal mögliche Investitionssicherheit und uns ein großes Stück Unabhängigkeit von externen Lieferengpässen gewährleisten. 

Insbesondere durch die regionale & nachhaltige Ausrichtung unserer Konstruktion und Produktion mit einer Fertigungstiefe von über 90 Prozent. Ebenso durch die auf Langfristigkeit und gute Partnerschaft ausgelegten Verträge mit unseren durchweg sorgfältig ausgewählten, regionalen Lieferanten.

Abschließen möchten wir mit dem Kerngedanken unserer Unternehmensphilosophie: Versäumen Sie nicht, in jeder Krise immer auch die Chance zu sehen!

In diesem Sinne: Weiterhin auf eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit.