22 Jahre Erfolgsgeschichte: Grund für zwei tolle Überraschungen

Wer am 22.02.2022 22 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte geschrieben hat, hat einen guten Grund, sich etwas Besonderes einfallen zu lassen. Wir haben unsere Köpfe rauchen lassen und gleich zwei Überraschungen für Sie im Angebot: Zum einen eine Rabatt-Aktion für unseren Schwabenpower-Shop (www.schwabenpower.de). Zum anderen den Kickoff unseres neuen Gebrauchtmaschinenmarkts (-portals) (www.baumaschinen365.de).

„22 Jahre Erfolgsgeschichte machen Mut", so MTS-Vorstandsvorsitzender Rainer Schrode. "Mut, weiter nach vorn zu gehen und stets nach neuen Entwicklungspotenzialen Ausschau zu halten. Dieser Grundgedanke hat uns in den 22 Jahren viele Türen geöffnet und Wege in neue Geschäftsbereiche geebnet. Das Prinzip „Umdenken“ und „antizyklisch investieren“ zeichnet dementsprechend nicht nur unsere Handlungsempfehlung an Unternehmer aus, sondern auch und vor allem unsere eigene Unternehmensgeschichte."

So investierte Schrode bereits zwei Jahre nach seiner Unternehmensgründung in einen neuen Standort, um hier seine Produktideen selber entwickeln und fertigen zu können. Sieben Jahre später investierte er in den Ausbau seiner bisher auf Automatisierung zielenden Produktpalette in Richtung Digitalisierung und passend dazu etwas später in die Eingliederung des Geo-Informations-Spezialisten Magic Maps als neu gegründeten Geschäftsbereich "MTS-SMART". Parallel dazu baute er die hauseigene MTS-Akademie räumlich und personell weiter aus und investierte ebenfalls in den Ausbau der Produktion. Auch der MTS-Mietpark wuchs beständig zum deutschlandweit größten Mietpark für Anbauverdichter. Um den zunehmend wachsendem Kundenstamm und die immer komplexer werdenden Beratungsbedarf seiner Kunden in gewohnter Qualität bedienen zu können, stockte er auch den Vertrieb immer wieder auf und richtete parallel dazu bundesweit neue Stützpunkte ein. 

Um auch seinem mittlerweile vom Maschinenhersteller  zum Wegbereiter für nachhaltige und ressourcenschonende Bauweisen gewandeltem Selbstverständnis gerecht zu werden, kreierte er als Dach für seine neue Ausrichtung die Marke Schwabenpower ebenfalls als neuen Geschäftsbereich. Ihr Ziel ist es, die ideellen Werte und Grundgedanken des Unternehmens über das Portfolio hinaus mit Leben zu füllen und in die Welt zu tragen. Auch über andere Geschäftsbereichen wie die MTS-Akademie möchte Schrode die Leitgedanken der Nachhaltigkeit in die tägliche Baupraxis seine Kunden transportieren und wurde im Rahmen dessen für seine MTS-Innovationstage mit dem Green BIM Award in der Kategorie Bauen ausgezeichnet.

Der nächste Meilenstein seiner Innovationsgeschichte ist die Markteinführung von baumaschinen365.  Über die neue Plattform möchte er das bestehende Portfolio aus Produktangebot, Mietpark, Service und Schulungen abrunden und auch kleineren Bauunternehmern die Möglichkeit geben, innovative Tiefbautechnologien auf ihren Baustellen in Einsatz zu bringen.

Der 22-jährige Jubiläum seines Unternehmens schien ihm ein würdiger Aufhänger für den Start des neuen Geschäftsbereichs, den er anlässlich des besonderen Datums durch eine Rabatt-Aktion im Schwabenpower-Shop flankiert: Hier erwarten die Besucher ab dem 22.02.2022 für 22 Tage ein Rabatt von 22,- Euro für eines Mindest-Bestellwert von 100,- Euro.

Mehr Infos unter www.schwabenpower.de