Neue Verdichtungstechnologie für Midi-Bagger

MTS stellt neuen City-Verdichter und V6 Wechseladapter vor

MTS hat seine Verdichterpalette anlässlich der Badener Doppelmesse für den Trend in Richtung Midi-Bagger aufgerüstet: Vom Cityverdichter über das neue R6-Drehwerk bis zum V6-Verdichter mit Wechseladapter sind die jüngsten Produktneuheiten durchweg auf Baggerklassen zwischen 10 und 16 t ausgerichtet. Der Grund: Die aufstrebende Mittelklasse hat in punkto Ausstattung mit vollhydraulischen Schnellwechslersystemen aufgeholt und lässt sich damit genauso optimal für Verdichtungsaufgaben aufrüsten wie die „Großen“.

„Die Nachfrage aus dem Mittelfeld der Baggerklassen ist enorm gestiegen“, weiß Gerhard Schrode, Innendienstleiter der Firma MTS. „Um sie mit allen Möglichkeiten innovativer Verdichtungstechnologie bedienen zu können, haben wir unsere Produktpalette mit Blick auf dieses Marktsegment abgerundet und bieten damit auch für Midi-Bagger eine technisch ausgereifte Komplettlösung.“ So hat MTS den neuen City-Verdichter speziell für Verdichtungsaufgaben im innerstädtischen Bereich als wendigen Hochfrequenzverdichter konzipiert. Er erlaubt dank reduzierter Schlagkraft das Verdichten in erschütterungssensiblen Bereichen. „Gewohnte Spitzentechnologie – nur eben für kleiner dimensionierte Baustellen“, bringt Schrode auf den Punkt.

Der neue V6 mit Wechseladapter bietet die gleichen Möglichkeiten wie sein „großer Bruder“: ein cleveres Sortiment an Grundplatten, die mittels hydraulischen Wechseladapter von der Fahrkabine aus gewechselt werden können. Das Sortiment reicht von verschieden breiten Grundplatten über den Rohrverdichter bis zur Spundwandklemme und bietet für jede Verdichtungsaufgabe die perfekte Lösung. In Ergänzung mit dem neuen R6-Drehwerk von MTS lässt sich sowohl mit dem V6 WA als auch mit dem City-Verdichter in allen Ebenen verdichten. Das kleine Drehwerk zeichnet sich wie das R9- und R18 –Drehwerk durch ein hohes Haltemoment und große Robustheit aus.

Um sich von der enormen Bandbreite und den speziellen Einsatzmöglichkeiten der drei jüngsten Produktinnovationen aus dem Hause MTS ein Bild zu machen, besuchen Sie die ganztätige Live-Demo auf dem Badener Freigelände am Stand C104 – gleich rechts neben dem Haupteingang. Für eine ausführliche Beratung vereinbaren Sie am besten vorab ein Termin