Messevorschau zur Nordbau

Verdichtungstechnologie im Baukasten-System

Star der diesjährigen Nordbau-Live-Demo ist der neue MTS-Wechseladapter für Midi-Bagger. Das clevere Anbaugerät bietet hochmoderne Verdichtungstechnologie für die Baggermittelklasse im Baukastensystem: So erlaubt das Baustein-Prinzip dieses Systems jedem Bauunternehmer mit einer seinen aktuellen Anforderungen und Möglichkeiten entsprechenden Verdichterlösung in die professionelle Teilautomatisierung einzusteigen. Der „Clou“ dabei: Dank modularem Baukasten-System kann der Verdichter später mit zusätzlichen Grundplatten bedarfsweise aufgerüstet werden. Die Premiumlösung des neuen Verdichters ist mit passgenauen R6-Drehwerk ausgestattet.

„Dass unsere jüngste Produktneuheit bei Tief- und Straßenbauunternehmern in Schwarze trifft, beweisen unsere Umsatzzahlen“, weiß Rainer Schrode, Geschäftsführer der Hayinger MTS Gesellschaft für Maschinen und Sonderbauten mbH. „Der Grund: Midi-Bagger haben in punkto Ausstattung mit vollhydraulischen Schnellwechslersystemen massiv aufgeholt und lassen sich damit genauso optimal für Verdichtungsaufgaben aufrüsten wie bisher die „Großen“. Um die steigende Nachfrage an passenden Anbaugeräten zu bedienen, hat die MTS GmbH ihre Produktpalette mit Blick auf dieses Marktsegment abgerundet und um eine technisch ausgereifte Midi-Lösung (V6 mit Wechseladapter) komplettiert.“

Dem gleichen Leitgedanken folgend hat der Hayinger Automatisierungsspezialist den neuen City-Verdichter speziell für Verdichtungsaufgaben im innerstädtischen Bereich als wendigen Hochfrequenzverdichter konzipiert. Er erlaubt dank reduzierter Schlagkraft das Verdichten in erschütterungssensiblen Bereichen. „Gewohnte Spitzentechnologie – nur eben für kleiner dimensionierte Baustellen“, erklärt Schrode.

Um sich von der enormen Bandbreite und den speziellen Einsatzmöglichkeiten des Wechseladapters ein Bild zu machen, besuchen Sie den Stand N 515. Für eine ausführliche Beratung vereinbaren Sie am besten vorab ein Termin